Wir forden

In Kenntnis dieser Tatsachen empfehle ich ALLEN Nationen, folgende Schritte einzuleiten:



1. Kein Verkauf von Brot an Jugendliche.

2. Nationale "Toast - Nein Danke"-Kampagnen, unterstützt durch TV-Spots und Informationsmaterial.

3. 300% Steuer auf Brot, um die brotbedingten, gesellschaftlichen Schäden zu regulieren.

4. Keine Werbung für Brot.

5. Einrichtung von "Brotfreien Zonen" rund um Schulen und Kindergärten.

6. Kein Verkauf von Brot in großen Mengen.

Zur weiteren Information können sie die Broschüren "Coole Kids nehmen kein Brot" und "Hobbythek - Brot selbstgemacht" unter 0800-KEIN-BROT anfordern.

Menu

Home

News

13 Gebote

Wir fordern

Herr der Brote

Wieso?

Mitmachen

Anti-Brot-Song

Gästebuch




Datenschutzbestimmungen
.